Ernst sein ist alles

Hier wird die Relativitätstheorie Einsteins kritisiert oder verteidigt

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Zasada » So 2. Jun 2019, 11:18

McMuuh ist auch herrlich!
Zasada
 
Beiträge: 4467
Registriert: Fr 19. Okt 2018, 05:00

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon McMurdo » So 2. Jun 2019, 11:45

Zasada hat geschrieben:McMuuh ist auch herrlich!

Naa, schon wieder Zeit für unreife Tierlaute in Ermangelung von überzeugenden Argumenten?
Ist das eigentlich erlaubt so auf geistig unbewaffnete zu schiessen?
McMurdo
 
Beiträge: 5615
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 19:13

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Zasada » So 2. Jun 2019, 12:15

herrlich
Zasada
 
Beiträge: 4467
Registriert: Fr 19. Okt 2018, 05:00

Die Zerstörung von Laberbacke Zasada.

Beitragvon Mikesch » So 2. Jun 2019, 12:19

Zasada hat geschrieben:Folgende Definition ist evident falsch:
"Differenzgeschwindigkeit ist die Geschwindigkeit, die in einem Ruhesystem zwischen zwei Objekten gemessen wird."
Anhand dieser Definition lassen sich Begriffe "Differenzgeschwindigkeit" und "Relativgeschwindigkeit" nicht voneinander unterscheiden.
Um dieser Definition zu entnehmen, was eine Differenzgeschwindigkeit ist, muss man im Voraus wissen, was eine Differenzgeschwindigkeit ist. Dann passt sie...

Alternative:
Die Definition ist richtig, und es gibt keinen Unterschied zwischen den Begriffen "Differenzgeschwindigkeit" und "Relativgeschwindigkeit".
Na, da hadert Laberbacke Zasada aber noch mit seiner totalen Niederlage.
Jetzt versteht die Labertasche nicht einmal mehr was eine Differenz ist. Dabei steht das sogar in der Formel so drin: .
Die Geschwindigkeit von A minus der Geschwindigkeit von B ist die Differenzgeschwindigkeit D.
Zu schwierig, für Laberbacke.
Wird sich echt dramatisch steigern lassen, wenn er kapiert das und die Relativgeschwindigkeiten der Objekte A und B im Ruhesystem sind. Na, dann ist Holland in Not im Rest-Verstand von Laberbäckchen Zasada.
Laberbäckchen lerne lesen, verstehen, denken und Demut.
Und trage deine Niederlage mit Fassung und heule nicht so herum.
:mrgreen:
Mikesch
 
Beiträge: 4894
Registriert: Di 18. Jan 2011, 19:20

Die Zerstörung von Laberbacke Zasada.

Beitragvon Mikesch » So 2. Jun 2019, 12:21

McMurdo hat geschrieben:
Zasada hat geschrieben:McMuuh ist auch herrlich!

Naa, schon wieder Zeit für unreife Tierlaute in Ermangelung von überzeugenden Argumenten?
Ist das eigentlich erlaubt so auf geistig unbewaffnete zu schiessen?
Wieso?
Ein Loch im Kopf mehr oder weniger merkt Laberbäckchen sowieso nicht.
:D
Mikesch
 
Beiträge: 4894
Registriert: Di 18. Jan 2011, 19:20

Die Zerstörung von Laberbacke Zasada.

Beitragvon Mikesch » So 2. Jun 2019, 12:25

McMurdo hat geschrieben:Weil Zasada ja immer noch Schwierigkeiten mit Relativ- und Differenzgeschwindigkeit hat:

Im newtonschen Grenzfall, in dem näherungsweise die Galilei-Transformationen anwendbar sind, ist die Relativgeschwindigkeit identisch mit der Differenzgeschwindigkeit, d. h. der Vektordifferenz der Geschwindigkeiten relativ zu einem beliebigen als ruhend betrachteten Beobachter, dem Laborsystem.

Allgemein gilt dies jedoch nicht, insbesondere nicht vor dem Hintergrund der von Albert Einstein entwickelten speziellen Relativitätstheorie.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Relativgeschwindigkeit

So zum Einstieg.
Soweit war ich noch gar nicht. Laberbacke Zasada war gerade dabei, der GT zu widersprechen.
:D
Mikesch
 
Beiträge: 4894
Registriert: Di 18. Jan 2011, 19:20

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Mikesch » So 2. Jun 2019, 12:33

DerGast hat geschrieben:Lieber Mikesch!

Würdest du diesen Sachverhalt einem Feldweg darlegen, bestünde Hoffnung auf einen Lerneffekt.

Bei K & L & Z ist das vergeblich.
Ist zwar McMurdo, der's geschrieben hat, aber wieso nicht?
Liege hier gerade schön im Garten, gekühlter Äppelwoi vom letzten Jahr (muss weg) und versuche das Smartphone in der Sonne zu entziffern.
Alles ist gut und der Grill schon aufgebaut.
Da wird man wohl noch Spaß haben dürfen? :lol: :lol: :lol:
Mikesch
 
Beiträge: 4894
Registriert: Di 18. Jan 2011, 19:20

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Zasada » So 2. Jun 2019, 12:38

IMG_5393.PNG
IMG_5393.PNG (231.53 KiB) 270-mal betrachtet
Zasada
 
Beiträge: 4467
Registriert: Fr 19. Okt 2018, 05:00

Die Zerstörung von Laberbacke Zasada.

Beitragvon Mikesch » So 2. Jun 2019, 12:42

Laberbacke Zasada arbeitet wieder hart an seinem Ruf.
Merke: Ist der Verstand schon nichts, kann der Ruf ruhig folgen.
:mrgreen:
Mikesch
 
Beiträge: 4894
Registriert: Di 18. Jan 2011, 19:20

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Zasada » So 2. Jun 2019, 12:52

Und der Opa labert und labert und preist seinen "Sieg" und schaut ins Telefon.
Und erklärt was Differenz und was Grill ist...
Hier nochmal, damit dein "Sieg" besser schmeckt, Ober Laber-Opa Miaumiau:

Bei der Definition, in der "Differenzgeschwindigkeit" das Definiendum ist, darf nicht "Relativgeschwindigkeit" mit definiert werden.
Diese zwei Begriffe müssen unterscheidbar sein.
Man definiert die Begriffe, damit sie sich von anderen Begriffen klar und deutlich unterscheiden. Dies ist der einzige Sinn des Definierens.

Opa Miaumiau hat geschrieben:Es wird vom Bezugspunkt eines ruhenden Beobachters gemessen . Da ist nichts unklar, ausser für so begriffstutzige Menschen wie Laberbacke.


Eben: "Es wird vom Bezugspunkt eines ruhenden Beobachters gemessen"...
...jedes Objekt der unten illustrierten Anordnung kann als Bezugspunkt eines ruhenden Beobachters betrachtet werden.

Bild

Folgende Definition ist evident falsch:

"Differenzgeschwindigkeit ist die Geschwindigkeit, die in einem Ruhesystem zwischen zwei Objekten gemessen wird."

Anhand dieser Definition lassen sich Begriffe "Differenzgeschwindigkeit" und "Relativgeschwindigkeit" nicht voneinander unterscheiden.
Um dieser Definition zu entnehmen, was eine Differenzgeschwindigkeit ist, muss man im Voraus wissen, was eine Differenzgeschwindigkeit ist. Dann passt sie...

Alternative:
Die Definition ist richtig, und es gibt keinen Unterschied zwischen den Begriffen "Differenzgeschwindigkeit" und "Relativgeschwindigkeit".

Was ist Opa Miaumiau, dem "Zerstörer", dem "Gewinner" denn lieber?

Du bist so herrlich dämlich... :D
Opa Miaumiau...
Du bist fast da, wie immer...fast. Knapp verfehlt ist auch daneben, Opa Miaumiau.
Und du bist überzeugt, du bist schon drin.
Wie immer
Zasada
 
Beiträge: 4467
Registriert: Fr 19. Okt 2018, 05:00

VorherigeNächste

Zurück zu Relativitätstheorie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: fallili und 2 Gäste