Ernst sein ist alles

Hier wird die Relativitätstheorie Einsteins kritisiert oder verteidigt

Re: Mikesch weiß nicht einmal worum es geht

Beitragvon Sciencewoken » Mo 28. Okt 2019, 19:49

Mikesch hat geschrieben:Ich übersetze mal, was Simon dir gerade gesagt hat:
Du als Kritiker bist eben so doof, dass es einen nicht wundert, dass du diesen Quatsch äußerst.
Manuel als Relativist sollte wissen, dass du Quatsch äußerst.

Yukterez hat geschrieben:Netter Versuch (:

:lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 6223
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Re: Mikesch weiß nicht einmal worum es geht

Beitragvon Mikesch » Mo 28. Okt 2019, 19:50

Yukterez hat geschrieben:
Bild Mickymaus hat geschrieben:Vor allem, weil es gar nicht meine Ausdrücke sind, sondern die von Hartmut.

Das ist falsch, das sind die Worte die ihm Nocheinpoet in den Avatar geschrieben hat.

Bild Mickymaus hat geschrieben:Tja, Simon. Dein eingefärbtes, selektives Wahrnehmungsvermögen ist ja hinlänglich bekannt.

Netter Versuch (:

Bild
Na, dann bestätigt du selber, dass es nicht meine Worte waren, die du mir unterschieben wolltest. Genau: Ein Versuch eben, nur nicht nett.
So schlau bist du denn auch nicht.
:mrgreen:
Mikesch
 
Beiträge: 6222
Registriert: Di 18. Jan 2011, 19:20

Mikesch will sich am Poeten abputzen

Beitragvon Yukterez » Mo 28. Okt 2019, 19:52

Bild Mickymaus hat geschrieben:Na, dann bestätigt du selber, dass es nicht meine Worte waren, die du mir unterschieben wolltest.

Wer ist der größere Narr: der von dem die Worte sind, oder der der sie sich zu eigen gemacht hat?

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 11842
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Mikesch weiß nicht einmal worum es geht

Beitragvon Mikesch » Mo 28. Okt 2019, 19:52

Sciencewoken hat geschrieben:
Mikesch hat geschrieben:Ich übersetze mal, was Simon dir gerade gesagt hat:
Du als Kritiker bist eben so doof, dass es einen nicht wundert, dass du diesen Quatsch äußerst.
Manuel als Relativist sollte wissen, dass du Quatsch äußerst.

Yukterez hat geschrieben:Netter Versuch (:

:lol:
Bringst auch Sachen zusammen, die nichts miteinander zu tun haben.
Hartmut und Simon: Ein Dreamteam, die verzweifelt nach Aufmerksamkeit betteln.
Mal schauen, wie lange die Zweckgemeinschaft hält.
:mrgreen:
Mikesch
 
Beiträge: 6222
Registriert: Di 18. Jan 2011, 19:20

Mikesch benimmt sich wie ein kleines Kind

Beitragvon Yukterez » Mo 28. Okt 2019, 19:59

Bild Mickymaus hat geschrieben:Hartmut und Simon: Ein Dreamteam, die verzweifelt nach Aufmerksamkeit betteln. Mal schauen, wie lange die Zweckgemeinschaft hält.

Was für eine Zweckgemeinschaft, der empfindet Leute die ihn von der Richtigkeit der Relativitätstheorie überzeugen genau so lästig wie ich Leute finde die mich von ihrer Falschheit überzeugen wollen. Als Erwachsener kann man auch agreen zu disagreen, und stattdessen solchen verzogenen Buben wie dir den Hintern versohlen.

Prioritäten setzend,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 11842
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Mikesch weiß nicht einmal worum es geht

Beitragvon Sciencewoken » Mo 28. Okt 2019, 20:00

Mikesch hat geschrieben:Na, dann bestätigt du selber, dass es nicht meine Worte waren, die du mir unterschieben wolltest.

Ich wollte dir was unterschieben? Wenn du meinst...
Jeder Andere sieht, dass du dich vorlaut und vollkommen unwissend in eine Sache eingemischt hast und dafür nun zu Recht ordentlich Dresche beziehst. :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 6223
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Re: Mikesch weiß nicht einmal worum es geht

Beitragvon Sciencewoken » Mo 28. Okt 2019, 20:03

Mikesch hat geschrieben:Bringst auch Sachen zusammen, die nichts miteinander zu tun haben.
Wieso sollte ich eine passende Antwort nicht selbst verwenden dürfen, wenn es passt. Deine saudämliche Übersetzung war nun mal ein netter Versuch und nicht mehr. :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 6223
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Re: Mikesch benimmt sich wie ein kleines Kind

Beitragvon Sciencewoken » Mo 28. Okt 2019, 20:11

Yukterez hat geschrieben:Als Erwachsener kann man auch agreen zu disagreen

Man kann als Erwachsener auch argumentieren und gegenargumentieren. Und wenn sich die Argumente auf die zu einem Experiment gehörende Mathematik reduzieren, dann benötigt man Perspektiven außerhalb dieser Mathematik. Eine solche Perspektive ist z.B. dass Geschwindigkeiten eine Zeit in der Einheit haben, Strecken jedoch nicht. Für viele englischsprachige Physiker schien dieses Argument in letzter Zeit recht neu zu sein. Ändert aber leider nichts daran, dass ich nur spärlich nachvollzihen kann, wie viele Physiker dich aufgrund einer solchen Aussage endgültig von einer Längenkontraktion per Formel trennen, weil sie für diese ohnehin nur ein scheinbarer Effekt war. Ein scheinbarer Effekt ist die LK u.A. für Mickeymouse btw. auch.
Zuletzt geändert von Sciencewoken am Mo 28. Okt 2019, 20:16, insgesamt 1-mal geändert.
Sciencewoken
 
Beiträge: 6223
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

das Mittel zum Zweck

Beitragvon Yukterez » Mo 28. Okt 2019, 20:14

Das wäre dann ein anderes Framework in das man sich erst einarbeiten müsste, wozu ich persönlich derzeit keine Notwendigkeit sehe.

Die Probleme am liebsten mit dem Werkzeug bewältigend das ich bereits beherrsche,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 11842
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Mikesch benimmt sich wie ein kleines Kind

Beitragvon Mikesch » Mo 28. Okt 2019, 20:21

Yukterez hat geschrieben:
Bild Mickymaus hat geschrieben:Hartmut und Simon: Ein Dreamteam, die verzweifelt nach Aufmerksamkeit betteln. Mal schauen, wie lange die Zweckgemeinschaft hält.

Was für eine Zweckgemeinschaft, der empfindet Leute die ihn von der Richtigkeit der Relativitätstheorie überzeugen genau so lästig wie ich Leute finde die mich von ihrer Falschheit überzeugen wollen. Als Erwachsener kann man auch agreen zu disagreen, und stattdessen solchen verzogenen Buben wie dir den Hintern versohlen.

Prioritäten setzend,

Bild
Ich würde am Anfang mal damit anfangen Komma zu setzen.
:mrgreen:
Mikesch
 
Beiträge: 6222
Registriert: Di 18. Jan 2011, 19:20

VorherigeNächste

Zurück zu Relativitätstheorie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste