Ernst sein ist alles

Hier wird die Relativitätstheorie Einsteins kritisiert oder verteidigt

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Sciencewoken » Sa 28. Mär 2020, 15:25

Doing by learning hat geschrieben:He du, rechtswischer, wovon redest du?
Du wagst es, Fragen zu stellen? :lol:
Erwarte keine Antworten, Faschist!
Sciencewoken
 
Beiträge: 4091
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Doing by learning » Sa 28. Mär 2020, 16:53

Sciencewoken hat geschrieben:
Doing by learning hat geschrieben:He du, rechtswischer, wovon redest du?
Du wagst es, Fragen zu stellen? :lol:
Erwarte keine Antworten, Faschist!


Wovon redet der Kommunist?
Doing by learning
 
Beiträge: 176
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 13:02

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Doing by learning » Sa 28. Mär 2020, 17:04

Wovon redet der Kommunist?

Interessiert sowieso keine Sau.
Adios Maomao.
Doing by learning
 
Beiträge: 176
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 13:02

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Doing by learning » Sa 28. Mär 2020, 17:55

LlWir sind ans Ende der zweiwertigen Dialektik angelangt.
Herzlichen Glückwünsch
:lol: :lol:

:lol: :lol: :lol: :lol:
Doing by learning
 
Beiträge: 176
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 13:02

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Lagrange » Di 31. Mär 2020, 23:37

Karlsruhe (dpa) - Ermittler des Bundeskriminalamts (BKA) stufen den Anschlag von Hanau nach einem Medienbericht nicht als Tat eines Rechtsextremisten ein.

https://www.merkur.de/politik/bka-beric ... 33382.html

Schon wieder Schlamperei bei der Polizei. Wer weiß was dort tatsächlich passiert ist.
Lagrange
 
Beiträge: 10359
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Sciencewoken » Di 31. Mär 2020, 23:46

Lagrange hat geschrieben:
Karlsruhe (dpa) - Ermittler des Bundeskriminalamts (BKA) stufen den Anschlag von Hanau nach einem Medienbericht nicht als Tat eines Rechtsextremisten ein.

https://www.merkur.de/politik/bka-beric ... 33382.html

Schon wieder Schlamperei bei der Polizei. Wer weiß was dort tatsächlich passiert ist.

Das kann dir evtl. der Herr Martin Sellner erklären...
https://www.youtube.com/watch?v=v19cAtx4A_I
Weißt du, was komisch ist? Das, was Yukterez bisher nicht geschafft hat, hast du jetzt geschafft. Nächstes Kreuz: AfD :lol:
Mehr davon. :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 4091
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon McMurdo » Mi 1. Apr 2020, 06:08

Tja, was soll man sagen, ihr irrt schon wieder.

Das Bundeskriminalamt (BKA) hält den Anschlag von Hanau unverändert für die Tat eines Rassisten - das hat BKA-Präsident Holger Münch nach Berichten über eine angebliche Neueinschätzung klargestellt. «Das BKA bewertet die Tat als eindeutig rechtsextremistisch. Die Tatbegehung beruhte auf rassistischen Motiven», schrieb Münch am Dienstag auf Twitter.
https://www.welt.de/regionales/hessen/a ... viert.html
McMurdo
 
Beiträge: 7605
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 19:13

McMongo ist schachmatt

Beitragvon Yukterez » Mi 1. Apr 2020, 06:50

Bild McMerkel hat geschrieben:Das Bundeskriminalamt (BKA) hält den Anschlag von Hanau unverändert für die Tat eines Rassisten

Womit eindeutig belegt wäre dass die Tat nichts mit der AfD zu tun hatte, denn dort gibt es wie bereits in Beitrag viewtopic.php?p=152536#p152536 gezeigt wurde nachweislich keine Rassisten.

Die Akte schließend,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 11391
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Sciencewoken » Mi 1. Apr 2020, 10:38

McMurdo hat geschrieben:Das Bundeskriminalamt (BKA) hält den Anschlag von Hanau unverändert für die Tat eines Rassisten

Das ist nach wie vor Schwachsinn! Rassistisch motiviert und die Tat eines Rassisten sind unterschiedliche Dinge. Hast du dir das vom Sellner (oder gar vom BKA) nicht eerklären lassen? Jeder Irre kann rassistisch motivierte Taten vollbringen - dem Irren sind die Hintergründe seiner Tat eh' egal, denn er nimmt jede Aufmerksamkeit, die er kriegen kann. :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 4091
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Re: McMongo ist schachmatt

Beitragvon McMurdo » Do 2. Apr 2020, 05:12

Yukterez hat geschrieben:Womit eindeutig belegt wäre dass die Tat nichts mit der AfD zu tun hatte, denn dort gibt es wie bereits in Beitrag http://mahag.com/neufor/viewtopic.php?p=152536#p152536 gezeigt wurde nachweislich keine Rassisten.

Du kannst die 3 Affen machen wie du willst, ändert an den Fakten nichts das Teile der AfD Rechtsextremistisch sind, namentlich der GröBaZ und sein Kalb. Das du solchen Leuten hinterher rennst zeigt nur was für ein kleines Licht du doch bist, mehr nicht. Das ist bedauerlich für dich, dem Rest der Welt aber ziemlich Hupe.
McMurdo
 
Beiträge: 7605
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 19:13

VorherigeNächste

Zurück zu Relativitätstheorie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste