Ernst sein ist alles

Hier wird die Relativitätstheorie Einsteins kritisiert oder verteidigt

Nocheinpoet wirft anderen Leuten das vor was er selber tut

Beitragvon Yukterez » Di 1. Dez 2020, 20:00

Bild Nocheinpotato hat geschrieben:die ART verstehst du dann zwar nicht im Ansatz, aber mit Hilfe von Programmen die Gleichungen für dich lösen und umstellen

So viel zum Thema

Bild Nocheinpotato hat geschrieben:andere nicht versuchen abzuwerten, um sich dann toll und groß fühlen zu können

Den Spiegel vorhaltend,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 12545
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: jeder wie er kann

Beitragvon Sciencewoken » Di 1. Dez 2020, 20:04

Yukterez hat geschrieben:
Bild Nocheinpotato hat geschrieben:Man muss den Leuten beibringen, wie man Daten, Informationen auswertet und evaluiert

Jemand wie ich kann jemandem wie dir genausowenig beibringen wie man Informationen auswertet und evaluiert wie ein Adler einem Affen das Fliegen beibringen kann.

Himmelhoch erhaben,

Bild
Erschwerend kommt hinzu, dass wenn Leute, wie der Potato, anfangen, Leuten beizubringen, wie man Daten auswertet und evaluiert, es klügeren Leuten, wie dem Potato, immer weniger gelingt, Leuten beizubringen, wie man Daten richtig auswertet und evaluiert.
Sciencewoken
 
Beiträge: 8701
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

jeder wie er kann

Beitragvon Yukterez » Di 1. Dez 2020, 20:10

Bild Nocheinpotato hat geschrieben:die ART verstehst du dann zwar nicht im Ansatz, aber mit Hilfe von Programmen die Gleichungen für dich lösen und umstellen

Bei der Gelegenheit erinnere ich auch gleich daran dass das bereits auf viewtopic.php?p=179441#p179441 beantwortet wurde:

Bild Nocheinpotato hat geschrieben:Bild
Bild Yukterez hat geschrieben:Bild
Bild Nocheinpotato hat geschrieben:Du hast dir einfach nur den Sand genommen der am Strand herumliegt, das kann jeder.

Wobei das erste Bild noch sehr euphemistisch ist, denn wenn man sich die Formel die auf Potatos eigenem Mist gewachsen ist ansieht könnte man das auch mit dem Meme von dem Affen der mit seiner eigenen Kacke wirft umschreiben (:

Sinnerhaltend zusammenfassend,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 12545
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

BLM

Beitragvon Yukterez » Do 10. Dez 2020, 16:10

Bild die Zeitung hat geschrieben:Plötzlich ging der Kenianer auf die 29-jährige Frau zu, die gerade mit ihrer knapp fünf Monate alten Tochter ebenfalls auf der Brückenstraße unterwegs war. Unvermittelt und ohne erkennbaren Auslöser stieß der Mann die 29-Jährige zur Seite und schnappte sich den Kinderwagen, in dem das kleine Mädchen lag. Im nächsten Augenblick schob er den Wagen vom Gehweg herunter auf die Fahrradspur, in Richtung Fahrbahn. Ein die Brückenstraße entlangfahrendes Auto musste bremsen und ausweichen. Der Polizist eilte zu Hilfe, trennte den Kenianer von dem Kinderwagen und überwältigte ihn. Unterstützung erhielt der Beamte durch einen Zeugen. Dieser beruhigte zudem auch weitere Zeugen der Szene, die über die Festnahme ihren Unmut äußerten.

Bei diesen "Zeugen der Szene die über die Festnahme ihren Unmut äußerten" muss es sich um solche Gestalten wie Mikesch und McMurdo gehandelt haben, fehlt nur noch dass Herbert Grönemeyer und Campino deswegen auch noch ein Konzert gegen Rechts veranstalten (:

Mich bei der Gelegenheit daran erinnernd was der Schattenmacher zu dem Thema gesagt hat,

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 12545
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Lagrange » Do 17. Dez 2020, 17:45

Juden und Moslems leben noch im finsteren Mittelalter. :lol:

Es ist eine Abwägung zwischen Tierschutz und Relgionsfreiheit. Der Europäische Gerichtshof hat heute geurteilt, ob es ein Recht auf rituelles Schächten ohne Betäubung gibt. Muslimische und jüdische Verbände hatten gegen ein Verbot in Flandern geklagt.

https://www.tagesschau.de/ausland/eugh- ... z-101.html
Lagrange
 
Beiträge: 13610
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Sciencewoken » Do 17. Dez 2020, 17:48

LeGatesNoch hat geschrieben:Juden und Moslems leben noch im finsteren Mittelalter.
Das ist im Gegensatz zu dir aber schon unheimlich fortschrittlich, Troll. :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 8701
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Lagrange » Do 17. Dez 2020, 17:51

Sciencewoken hat geschrieben:
LeGatesNoch hat geschrieben:Juden und Moslems leben noch im finsteren Mittelalter.
Das ist im Gegensatz zu dir aber schon unheimlich fortschrittlich, Troll. :lol:

Wenn das fortschrittlich ist, dann bin ich ein Marsianer! :lol: :lol: :lol:
Lagrange
 
Beiträge: 13610
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Sciencewoken » Do 17. Dez 2020, 17:53

LeGatesNoch hat geschrieben:Ätherätätätätääääää!!!!!!111111einseinself
Dich rauche ich in der Pfeife, Troll.
Meinen schlagkräftigen Argumenten hast du nichts entgegenzusetzen, außer ad hominem Angriffe ohne Sinn und Verstand, Troll.
Du bist unfähig, deine offensichtliche Niederlage einzugestehen und zu akzeptieren, Troll.
Dein Vandalismus hilft dir rein gar nichts.
Das Universum interessiert es nicht, was Troll LeGatesNoch denkt. :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 8701
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Orban statt Erdogan

Beitragvon Yukterez » Di 5. Jan 2021, 21:26

Bild Yukterez hat geschrieben:Der einzige Grund dafür dass McMurdos Gäste in Favoriten erfolgreich waren ist dass dieser Bezirk nur noch auf dem Papier zu Wien gehört, aber de facto längst von Erdogan und dem islamischen Staat regiert wird.

Quod erat demonstrandum:

Bild die Zeitung hat geschrieben:Ein Verdächtiger sagte nun aus, warum ein Christbaum im Zuge der Silvester-Krawall-Nacht in Wien-Favoriten brennen musste. Und zwar sagte der Randalierer: „Ein Christbaum hat in einem muslimischen Bezirk nichts verloren!“

Wissend wovon ich rede,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 12545
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Lagrange » Di 5. Jan 2021, 23:53

Frau Merkel hat diese Entwicklung stark beschleunigt. Die Zukunft sieht nicht gut aus.
Lagrange
 
Beiträge: 13610
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

VorherigeNächste

Zurück zu Relativitätstheorie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste