Absolute Ruhe und absolute Bewegung

Sonstige Ansätze und Vorschläge

Re: vom Fuchs und den Trauben

Beitragvon Daniel K. » So 15. Dez 2019, 20:11

Yukterez hat geschrieben:
Daniel K. hat geschrieben:
Geht schon konkret um den Algorithmus für den Tracer selber. de.wikipedia.org/wiki/Raytracing

LOL mit dem Wikipedia Artikel kommt man wahrscheinlich nicht sehr weit (:

Klar gibt es dazu viele mehr, weißt du doch selber, musst du ja ... :mrgreen:


Yukterez hat geschrieben:
Daniel K. hat geschrieben:
Schau, ich will deine Leistungen, so wenn sie denn da sind, gar nicht schmälern ...

Na gut dass du das extra dazusagst, sonst könnte man fast etwas anderes glauben (:

Wenn dann liegst es nur an deiner gestörten Wahrnehmung.


Yukterez hat geschrieben:
Daniel K. hat geschrieben:
...dein Gezappel immer, so mit Bildchen in den Zitaten und das ganze Lametta ist mehr als kindisch und peinlich

Wenn es so peinlich wäre würde der Uwudl-Administrator wohl kaum meinen Stil implementieren (: Dabei auch irgendetwas richtig machen müssend,

Ach das ist nur ein Zeichen, wie die sich selbst fühlen, auch Hartmut versucht dich zu imitieren und greift auch Begriffe von dir auf und du siehst es doch, wo wir zwei und hier nun kabbel und er nicht wirklich Beachtung bekommt, rennt er wild kläffend durch die Gegend. Finde das immer schon peinlich, wenn welche dich nachäffen und auch am Ende dann so einen Käse noch schreiben ...

Wer authentisch ist und zu sich steht, der braucht so einen Käse nicht.
Daniel K.
 
Beiträge: 3772
Registriert: So 28. Okt 2018, 13:37

selbst ist der Mann

Beitragvon Yukterez » So 15. Dez 2019, 20:16

Bild nocheinPotato hat geschrieben:Geht schon konkret um den Algorithmus für den Tracer selber. de.wikipedia.org/wiki/Raytracing
Bild Yukterez hat geschrieben:LOL mit dem Wikipedia Artikel kommt man wahrscheinlich nicht sehr weit (:
Bild nocheinPotato hat geschrieben:Klar gibt es dazu viele mehr, weißt du doch selber, musst du ja

Die einzigen ART Raytracings auf Wikipedia sind so weit ich weiß von mir.

Keine anderen kennend,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 12773
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Nocheinpoet wirft anderen Leuten das vor was er selber tut

Beitragvon Sciencewoken » So 15. Dez 2019, 20:23

Yukterez hat geschrieben:
Bild nocheinPotato hat geschrieben:Aber auch wenn er es mir nicht zutraut

Das einzige was man hier nachprüfen kann ist dass du mit irgenwelchem Zeug prahlst das erstens nichts mit dem Thema zu tun hat und zweitens von keinem nachgeprüft werden kann. Das ist in Anbetracht dessen dass ausgerechnet du mir vorwirfst dass ich geprahlt hätte ganz besonders idiotisch.

Vllt. denkt er ja: "Das was Hartmut kann, kann ich schon lange!" :lol:
So etwas ist eigentlich kein Vergehen, nur muss man dann auch liefern.
Ich konnte im anderen Faden sehr gut liefern, wie ich finde, denn ich weiß, wie man rein mathematisch ganz automatisch auf die Rechenregeln mit Unendlich und Undefiniert gem. KCS-Vorschlag für die IEEE 754 kommt und Mаnuеl weiß dies nun mal nicht - im Gegenteil, er weist ganz weit zurück, was ich ihm vermitteln wollte. Und ja - natürlich ist sein Verhalten hier idiotisch und für diese Ansicht muss man niemandem hinterher rennen.
Sciencewoken
 
Beiträge: 8701
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

ein Fall für Maseltovs Papier und Bleistift

Beitragvon Yukterez » Mo 16. Dez 2019, 08:54

Bild Maselschmock hat geschrieben:Erschwerend für Dich kommt hinzu das ich mich an der eigentlichen Diskussion praktisch gar nicht beteiligt habe.
Bild Yukterez hat geschrieben:So lange es noch offene Fragen gab natürlich nicht, aber das Wichtigste ist ja auch dass du dich jetzt wo bereits alles gesagt und getan ist daran beteiligst.
Bild Maseltov hat geschrieben:Hi Y :) Mal davon ab das du derailst, ich kann sowas auch mit Bleistift und Papier. Du anscheinend nicht :lololol:

Das trifft sich gut, denn nach dem wir Newton und die SRT durchhaben fehlt noch die ART. Wir nehmen also eine Kanone die 10 mal schwerer als das Projektil ist, und platzieren diese im innermost stable Orbit um ein schwarzes Loch. Wie viel Energie benötigt die Treibladung der Kanone mindestens damit das Projektil gerade noch in die Unendlichkeit entkommen kann? Diesmal warten wir aber keine 3 Monate bis zur Auflösung, sondern sofern Maseltov nicht schon vorher aufgibt 1 Tag für ein nichtrotierendes und 3 Tage für ein mit a=1/2 rotierendes SL.

Dafür sorgend dass hier keinem langweilig wird,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 12773
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Absolute Ruhe und absolute Bewegung

Beitragvon Daniel K. » Mo 16. Dez 2019, 15:37

Yukterez hat geschrieben:
Daniel K. hat geschrieben:
Aber auch wenn er es mir nicht zutraut ...

Das einzige was man hier nachprüfen kann ist dass du mit irgenwelchem [sic!] Zeug prahlst das erstens nichts mit dem Thema zu tun hat und zweitens von keinem nachgeprüft werden kann. Das ist in Anbetracht dessen dass ausgerechnet du mir vorwirfst dass ich geprahlt hätte ganz besonders idiotisch.

Wer hat hier den Beitrag mit dem WARP-Antrieb doch im UWudL-Forum ausgegraben und hier auf den Tisch gelegt und versucht damit mich zu diskreditieren? Was hat das mit dem Thema zu tun gehabt? Und natürlich bist du ein Prahlhans, alleine die Links zu deiner "Reputation" oder, geiler, die Liste die du führst wo wer deine Grafiken verwendet und referenziert. Du bist damit gescheitert und untergegangen, du hattest keine Ahnung dazu, die Aussagen im Beitrag sind mit Quellen belegt und natürlich hat die Frage nichts mit dem Ramjet-Antrieb zu tun gehabt.

Abgesoffen bist du, wie ich sagte, du wolltest einen Link, auch das hast du nun bekommen.
Daniel K.
 
Beiträge: 3772
Registriert: So 28. Okt 2018, 13:37

Re: Nocheinpoet wirft anderen Leuten das vor was er selber tut

Beitragvon Daniel K. » Mo 16. Dez 2019, 15:49

Sciencewoken hat geschrieben:
Vllt. denkt er ja: "Das was Hartmut kann, kann ich schon lange!" :lol: So etwas ist eigentlich kein Vergehen, nur muss man dann auch liefern. Ich konnte im anderen Faden sehr gut liefern, wie ich finde,

Sicher denke ich das nicht, du kannst nämlich gar nichts außer das Maul aufreißen und Schwachsinn ausschwitzen. Ach, gut, ja devot mit dem Schwanz wedeln auch noch. Und nur du findest, dass du gut liefern konntest, im Wahrheit hast du gar nichts geliefert.

Du hast behauptet, vor 1977 war "unendlich" gar nicht mathematisch definiert und es wurde dann im K-C-S-Vorschlag mathematisch definiert, als 1/0, die Härte. Geliefert hast du dazu gar nichts, nicht eine Quelle, nicht einen Beleg, im Gegenteil hast du behauptet, das was da "definiert" wurde ist vor der Öffentlichkeit verborgen.


Sciencewoken hat geschrieben:
... denn ich weiß, wie man rein mathematisch ganz automatisch auf die Rechenregeln mit Unendlich und Undefiniert gem. KCS-Vorschlag für die IEEE 754 kommt und Mаnuеl weiß dies nun mal nicht - im Gegenteil, er weist ganz weit zurück, was ich ihm vermitteln wollte. Und ja - natürlich ist sein Verhalten hier idiotisch und für diese Ansicht muss man niemandem hinterher rennen.

Hartmut, du glaubst was zu wissen, nicht mehr. Fakt ist, du hast gar keine Ahnung vom K-C-Vorschlag gehabt, dass er Basis für die Norm IEEE 754 ist, hab ich eingebracht nicht du. Und weil du dazu nur Schwachsinn gebracht hast, hat dein Herrchen auch kein Wort weiter drüber verloren und meine Aussagen dazu nie bestritten.
Daniel K.
 
Beiträge: 3772
Registriert: So 28. Okt 2018, 13:37

das Ablenkungsmanöver des Nocheinpoet

Beitragvon Yukterez » Mo 16. Dez 2019, 17:25

Bild Nocheinpoet hat geschrieben:Wer hat hier den Beitrag mit dem WARP-Antrieb doch im UWudL-Forum ausgegraben und hier auf den Tisch gelegt und versucht damit mich zu diskreditieren?

nocheinPotato ist sehr durchschaubar: er will von der einen Angelegenheit bei der er sich enorm blamiert hat (die Energie/Impuls-Erhaltung) mit einer anderen Geschichte bei der er sich ein bisschen blamiert hat (sein Science Fiction Warpantrieb) ablenken. Das ist so ähnlich wie wenn Eric Swalwell von der Tatsache dass er live im Fernsehen laut gefurzt hat ablenken will indem er darauf besteht dass er bei anderen Gelegenheit bei der etwas leiser gefurzt hat gar nicht gefurzt hätte, und das obwohl sich jeder der Beteiligten noch ganz genau erinnern kann dass der Wind aus seiner Richtung wehte.

Ihn nicht so billig davonkommen lassend,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 12773
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Nocheinpoet wirft anderen Leuten das vor was er selber tut

Beitragvon Sciencewoken » Mo 16. Dez 2019, 17:51

Daniel K. hat geschrieben:Sicher denke ich das nicht, du kannst nämlich gar nichts außer das Maul aufreißen und Schwachsinn ausschwitzen.
Sicher denkst du das doch und das du hier nach wie vor dein Maul aufreißt, sieht auch jeder. :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 8701
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Absolute Ruhe und absolute Bewegung

Beitragvon Daniel K. » Mo 16. Dez 2019, 19:07

Verschoben ...

Lazzaro.png
Lazzaro.png (251.72 KiB) 131-mal betrachtet
Zuletzt geändert von Daniel K. am Di 24. Aug 2021, 15:44, insgesamt 2-mal geändert.
Daniel K.
 
Beiträge: 3772
Registriert: So 28. Okt 2018, 13:37

Re: Absolute Ruhe und absolute Bewegung

Beitragvon Sciencewoken » Mo 16. Dez 2019, 19:08

Daniel K. hat geschrieben:Nein, ich habe mich nicht bei "Energie/Impuls-Erhaltung" blamiert
Doch, hast du.
Sciencewoken
 
Beiträge: 8701
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

VorherigeNächste

Zurück zu Weitere Alternativtheorien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste